Christoph Schnauß


Öffentliches

Lyrik

REQUIEM FÜR EINE FLIEGE

So kühn bist du gewesen daß du stets
Das Übliche gewollt hast: In die Sonne
Hineinzubrummen morgens übers Brot
Zu laufen mittags Spinnennetzen
Nicht auf den Leim zu gehen abends
Nachrichten abzusitzen auf dem Radio
Und in der Nacht mit schwarzen Pünktchen
Die Lampenschirme zu verzieren. Ach
Es ist dann ein Septembertag gekommen
Der zu bestehn gewesen wäre wenn

1. September 1985

fraktale Grafik